Patric GrünerPatric GrünerPatric GrünerPatric GrünerPatric Grüner

Pati

on Instagram

Liveticker

48h Höhenweltrekordversuch

Pati

on Facebook

RAAM 2017 - Die Heimreise

Atlanta/Georgia

Es freut uns, dass Mäx und Stephan wieder nahezu unversehrt aus New York und Boston zurückgekehrt sind. Böse Zungen behaupten, dass unsere beiden Ötztaler für die Flugverspätung von einer Stunde verantwortlich waren.

Welcome back!

Heute fuhren wir mit der gesamten Mannschaft auf 2 Etappen zum Flughafen, da es ansonsten massivste Platzprobleme gegeben hätte, auf gut Deutsch, die Autos wären aus den Nähten geplatzt. Carina und Joachim starteten schon sehr, sehr früh mit viel, viel Gepäck zum Washington International Airport Dulles. Sie bildeten die Vorhut mit dem gesamten Gepäck und Sperrgepäck, während das restliche Team noch gemütlich frühstücken konnte. Die Anreise zum Flughafen und die Rückgabe der beiden Autos verlief einwandfrei. Check-in und Boarding waren bestens organisiert und so saßen wir auch schon im ersten Flieger von Washington nach Atlanta. Huch, heute sahen wir aber wieder große Flughäfen!

Zwischen unseren beiden Flügen haben wir doch etwas Wartezeit, die aber bestens mit der lückenlosen Befüllung der Mägen und „rumhängen“ genutzt wurde.

Da dieser Blogartikel schon vor dem Start des Anschlussfluges online geht, berichten wir morgen über unsere Weiterreise und Atlantiküberquerung. Stay tuned.    

ERFOLGE

karriere highlights

1. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2018]
1. PLATZ / GLOCKNERMAN WELTMEISTERSCHAFT  [2012 + 2015]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2014]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2015]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2016]

News

über rennen und erfolge

RAAM 2017 - Die Heimreise

Atlanta/Georgia

Es freut uns, dass Mäx und Stephan wieder nahezu unversehrt aus New York und Boston zurückgekehrt sind. Böse Zungen behaupten, dass unsere beiden Ötztaler für die Flugverspätung von einer Stunde verantwortlich waren.

Welcome back!

Heute fuhren wir mit der gesamten Mannschaft auf 2 Etappen zum Flughafen, da es ansonsten massivste Platzprobleme gegeben hätte, auf gut Deutsch, die Autos wären aus den Nähten geplatzt. Carina und Joachim starteten schon sehr, sehr früh mit viel, viel Gepäck zum Washington International Airport Dulles. Sie bildeten die Vorhut mit dem gesamten Gepäck und Sperrgepäck, während das restliche Team noch gemütlich frühstücken konnte. Die Anreise zum Flughafen und die Rückgabe der beiden Autos verlief einwandfrei. Check-in und Boarding waren bestens organisiert und so saßen wir auch schon im ersten Flieger von Washington nach Atlanta. Huch, heute sahen wir aber wieder große Flughäfen!

Zwischen unseren beiden Flügen haben wir doch etwas Wartezeit, die aber bestens mit der lückenlosen Befüllung der Mägen und „rumhängen“ genutzt wurde.

Da dieser Blogartikel schon vor dem Start des Anschlussfluges online geht, berichten wir morgen über unsere Weiterreise und Atlantiküberquerung. Stay tuned.    

Zurück

VIDEOS

youtube media stream
Video Leistungsdiagnostik
01:10min
Hitzeakklimatisierung Borrego Springs
01:29min
Training am Morgen
00:15min
Training bei Kälte
01:03min
Ötztal Tourismus
Autohaus Schick
Hotel Bergland
Katapult
Mental Austria
Raika Längenfeld
Tom Siller
Machacek
Sportcoach
Uvex
Xentis
Winforce
OMNi-BiOTiC® Power
Werbeagentur oetztal.at
Aqua Dome
URC Ötztal
Winsole
Dr. Pegger
Garmin
Physiofullmotion
Medalp

Kontakt

so erreichst du mich

Patric Grüner
Oberlängenfeld 133/Top12
6444 Längenfeld
Austria

Tel.: +43 664 2357993
Mail: extremradsportlerpatric-gruenerat

Pension Liesl