Patric GrünerPatric GrünerPatric GrünerPatric GrünerPatric Grüner

Pati

on Instagram

Projekte 2019

Dolomitics24

Pati

on Facebook

RAAM 2017 - Vorbereitung - Tag 18

Borrego Springs/California

Here we are!

Es freut mich, dass mein komplettes Betreuerteam jetzt vollzählig und gesund samt allen Gepäckstücken und den 4 Kubikmeter Cargo in den USA angekommen ist. Das ist auch gleichzeitig wiederum für mich ein Zeichen, dass der Start naht. Das merke ich auch, wenn ich meinen Trainingsplan anguck. Denn er ließ mich heute regenerieren. Konkret sah das so aus, dass nach dem Frühstück und den üblichen längst drillmäßig angeeigneten Hausmannstätigkeiten gleich eine Runde im Pool angesagt war. Neben der Beinhochlagerungstherapie wurden die Office-Tätigkeiten am Poolrand durchgeführt. Eine lange Runde Kniffel mit „Hellblau-Orange“ rundete das Tagesprogramm ab, bevor ich es vorzog und mich im Zimmer zum Nachmittags-Nickerchen verzog und so der restliche Nachmittag an mir unbemerkt vorbeizog.

Jetzt sitz ich da und löffle Nutella in rauen Mengen aus dem Glas! :-)

In den nächsten Tagen wird mich mein Doc Dr. Christian Pegger mal genauestens unter die Lupe nehmen und mein Physiotherapeut Clemens mich durchkneten. Sie betreuten mich nicht nur in der Vorbereitungsphase zuhause, sondern sind auch in meinem Betreuerteam hier vor Ort. Herzlichen Dank euch Beiden von InnsMed!

Jetzt am Abend steht noch ein gemütliches Essen mit dem dreifachen RAAM-Sieger und Rekordhalter Christoph Strasser sowie Alexandra Meixner und deren bereits angereisten Betreuern an. Ein sogenanntes „Österreicher-Essen“.

Have a nice one (so wie mir Amerikaner sagen)

Pati und Michl

ERFOLGE

karriere highlights

1. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2018]
1. PLATZ / GLOCKNERMAN WELTMEISTERSCHAFT  [2012 + 2015]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2014]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2015]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2016]

News

über rennen und erfolge

RAAM 2017 - Vorbereitung - Tag 18

Borrego Springs/California

Here we are!

Es freut mich, dass mein komplettes Betreuerteam jetzt vollzählig und gesund samt allen Gepäckstücken und den 4 Kubikmeter Cargo in den USA angekommen ist. Das ist auch gleichzeitig wiederum für mich ein Zeichen, dass der Start naht. Das merke ich auch, wenn ich meinen Trainingsplan anguck. Denn er ließ mich heute regenerieren. Konkret sah das so aus, dass nach dem Frühstück und den üblichen längst drillmäßig angeeigneten Hausmannstätigkeiten gleich eine Runde im Pool angesagt war. Neben der Beinhochlagerungstherapie wurden die Office-Tätigkeiten am Poolrand durchgeführt. Eine lange Runde Kniffel mit „Hellblau-Orange“ rundete das Tagesprogramm ab, bevor ich es vorzog und mich im Zimmer zum Nachmittags-Nickerchen verzog und so der restliche Nachmittag an mir unbemerkt vorbeizog.

Jetzt sitz ich da und löffle Nutella in rauen Mengen aus dem Glas! :-)

In den nächsten Tagen wird mich mein Doc Dr. Christian Pegger mal genauestens unter die Lupe nehmen und mein Physiotherapeut Clemens mich durchkneten. Sie betreuten mich nicht nur in der Vorbereitungsphase zuhause, sondern sind auch in meinem Betreuerteam hier vor Ort. Herzlichen Dank euch Beiden von InnsMed!

Jetzt am Abend steht noch ein gemütliches Essen mit dem dreifachen RAAM-Sieger und Rekordhalter Christoph Strasser sowie Alexandra Meixner und deren bereits angereisten Betreuern an. Ein sogenanntes „Österreicher-Essen“.

Have a nice one (so wie mir Amerikaner sagen)

Pati und Michl

Zurück

VIDEOS

youtube media stream
Video Leistungsdiagnostik
01:10min
Hitzeakklimatisierung Borrego Springs
01:29min
Training am Morgen
00:15min
Training bei Kälte
01:03min
Ötztal Tourismus
Autohaus Schick
Hotel Bergland
Katapult
Mental Austria
Raika Längenfeld
Tom Siller
Machacek
Sportcoach
Uvex
Xentis
Winforce
OMNi-BiOTiC® Power
Werbeagentur oetztal.at
Aqua Dome
URC Ötztal
Winsole
Dr. Pegger
Garmin
Physiofullmotion
Medalp

Kontakt

so erreichst du mich

Patric Grüner
Oberlängenfeld 133/Top12
6444 Längenfeld
Austria

Tel.: +43 664 2357993
Mail: extremradsportlerpatric-gruenerat

Pension Liesl