Patric GrünerPatric GrünerPatric GrünerPatric GrünerPatric Grüner

Pati

on Instagram

Liveticker

24h WM Borrego Springs

Pati

on Facebook

RAAM 2017 - Vorbereitung - Tag 6

Oceanside/California

"Heute hobm mia unseren ersten Potschn gehobn" - zu deutsch: Heute hatte ich meinen ersten Plattfuß.

Der Pannenteufel schlug schon nach wenigen Ausfahrten erbarmungslos zu und bescherte mir eine Einheit beim Reifenwechseln, auf gut Ötztalerisch "Potschn flickn". Die Straßenbeläge sind teilweise sehr gut und dann wieder brutal mies. Hier ist die Kunst, mit so wenig wie möglich Löchern und Rissen in Berührung zu kommen. Diese Übung gleicht aber einem Himmelfahrtskommando. Dem entsprechend wird das Material hergenommen. Dieser "Potschn" ist hoffentlich der einzige.

Danke, lieber Martin Schöpf vom Radl-Stadl. Du erledigst meine gesamten Reparatur und Servicearbeiten bei sämtlichen Rädern schon seit einigen Jahren perfekt und ich bin dir dafür sehr dankbar. Ich denke nur an das letzte Race around Austria zurück, wo du um 02:00 Uhr in der Früh während des Rennens in Innsbruck mein Rad abgeholt hast, das Radlager getauscht wurde und ich um 06:00 Uhr auf der Ötztaler Höhe wieder ein perfekt servisiertes Rad für die restlichen 700 Kilometer zur Verfügung hatte.

Am heutigen Bild könnt ihr von der rechten Bildseite her die Startgerade sehen und auf der linken Bildseite den ersten Anstieg, der uns am 13.06. der Westküste den Rücken zuwenden lässt. Ab dann wir voll fokussiert Richtung Atlantik gestrampelt.  

ERFOLGE

karriere highlights

1. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2018]
1. PLATZ / GLOCKNERMAN WELTMEISTERSCHAFT  [2012 + 2015]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2014]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2015]
2. PLATZ / RACE AROUND AUSTRIA   [2016]

News

über rennen und erfolge

RAAM 2017 - Vorbereitung - Tag 6

Oceanside/California

"Heute hobm mia unseren ersten Potschn gehobn" - zu deutsch: Heute hatte ich meinen ersten Plattfuß.

Der Pannenteufel schlug schon nach wenigen Ausfahrten erbarmungslos zu und bescherte mir eine Einheit beim Reifenwechseln, auf gut Ötztalerisch "Potschn flickn". Die Straßenbeläge sind teilweise sehr gut und dann wieder brutal mies. Hier ist die Kunst, mit so wenig wie möglich Löchern und Rissen in Berührung zu kommen. Diese Übung gleicht aber einem Himmelfahrtskommando. Dem entsprechend wird das Material hergenommen. Dieser "Potschn" ist hoffentlich der einzige.

Danke, lieber Martin Schöpf vom Radl-Stadl. Du erledigst meine gesamten Reparatur und Servicearbeiten bei sämtlichen Rädern schon seit einigen Jahren perfekt und ich bin dir dafür sehr dankbar. Ich denke nur an das letzte Race around Austria zurück, wo du um 02:00 Uhr in der Früh während des Rennens in Innsbruck mein Rad abgeholt hast, das Radlager getauscht wurde und ich um 06:00 Uhr auf der Ötztaler Höhe wieder ein perfekt servisiertes Rad für die restlichen 700 Kilometer zur Verfügung hatte.

Am heutigen Bild könnt ihr von der rechten Bildseite her die Startgerade sehen und auf der linken Bildseite den ersten Anstieg, der uns am 13.06. der Westküste den Rücken zuwenden lässt. Ab dann wir voll fokussiert Richtung Atlantik gestrampelt.  

Zurück

VIDEOS

youtube media stream
Video Leistungsdiagnostik
01:10min
Hitzeakklimatisierung Borrego Springs
01:29min
Training am Morgen
00:15min
Training bei Kälte
01:03min
Ötztal Tourismus
Autohaus Schick
Hotel Bergland
Katapult
Mental Austria
Raika Längenfeld
Tom Siller
Machacek
Sportcoach
Uvex
Xentis
Winforce
OMNi-BiOTiC® Power
Werbeagentur oetztal.at
Aqua Dome
URC Ötztal
Winsole
Dr. Pegger
Garmin
Physiofullmotion
Medalp

Kontakt

so erreichst du mich

Patric Grüner
Oberlängenfeld 133/Top12
6444 Längenfeld
Austria

Tel.: +43 664 2357993
Mail: extremradsportlerpatric-gruenerat

Pension Liesl